WS #9 – Gendergerechtigkeit – KLUB DIALOG

WS #9 – Gendergerechtigkeit

| 17:00 Uhr | KLUB DIALOG

Wie schaffen wir es, die Arbeitswelt zu verändern? Wofür müssen wir sensibilisieren? Was muss sich auch außerhalb der Arbeitswelt verändern, im gesellschaftlichen Mind-Set, den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, in der Werbung und den Medien?

Oder anders: Wie gelingt der Wechsel vom Narrativ „Frauen können das aber auch“ zur „Entschubladisierung“: Sind im Arbeitsleben Geschlechter überhaupt wichtig? Geht es nicht einfach um Qualitäten für gute Führung und Zusammenarbeit sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruflichem und Privatem?

Diese Fragen und Mehr werden wir in unserem KLUB LABOR Workshop #9 in gemütlichen Dialogrunden diskutieren. Am 29. Juni ist es soweit. Gemeinsam mit euch geht der KLUB dem Thema Gendergerechtigkeit auf die Spur. Mit Sternchen.

Kuratiert wird der Workshop von  Manuela Weichenrieder, die uns seit 2012 im Vorstand den KLUB DIALOG begleitet, Annekathrin Gut, Initiatorin und Redaktionsleiterin des  KLUB MAGAZIN und Sonja Oetting, die seit 2020 zweite Vorsitzende des KLUB DIALOG ist!

 

Wir freuen uns...

… fünf großartige Frauen begrüßen zu dürfen, die uns dabei unterstützen, hinter die Kulissen der Gesellschaft zu blicken!

Einen Kreativen Input zum Thema liefert die Poetry Slammerin Eva Matz und moderiert wird der Abend von der Journalistin und Trainerin Beate Hoffmann.

Als Gründerin und langjährige Kreativleitung von Pinkstinks beschäftigt sich die Genderforscherin Dr. Stevie Schmiedel weiterhin mit verschiedenen Aspekten des Alltagsexismus, insbesondere dem medialen Sexismus.

Gründerin von Motus5 und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Arbeit und Politik der Universität Bremen, das ist Dr. Ruth Müntinga! Sie setzt sich für mehr Bewusstsein für Diversität und neuen Denkroutinen ein – in der Unternehmenskultur sowie bei jedem selbst!

Und frisch dabei in der Gründungsförderung: Lisa Heinrichs, die uns einen Einblick in das Thema Female Entrepreneurship verschafft!

Du bist begeistert und möchtest dich über Strategien der Gendergerechtigkeit austauschen?

Komm ins KLUB LABOR – egal zu welchem Geschlecht du dich zählst und sichere dir deinen Platz. Die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt! 

Nach dem Workshop hast du die Möglichkeit, dich in einem netten Beisammensein weiter zu vernetzen.

Anmelden kannst du dich ganz einfach bei Eventbrite.

 

Info: Der Veranstaltungsort ist derzeit bei uns im KLUB DIALOG geplant. Sollte es aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation zu einer Änderung kommen, werden wir euch darüber informieren. Für unsere Veranstaltung gilt 2G+ mit einem offiziellen Negativ-Test-Nachweis aus dem Testcenter. Für Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, entfällt die Testpflicht! Es besteht keine Maskenpflicht.

Zuletzt bei KLUB LABOR

KLUB DIALOG wird unterstützt durch

Logos Partner KLUB Dialog

Newsletter abonnieren