Sendesaal Bremen – KLUB DIALOG

Sendesaal Bremen

Der Sendesaal Bremen ist eine geschichtsträchtige Spielstätte (Eröffnet im Dez.1952), die in Bremen sowie überregional positiv besetzt ist. Er ist berühmt für seine herausragende Akustik und die Musiker, die hier spielen und spielten.
Seit 2009 wird der Saal durch den Verein „Freunde des Sendesaales e.V.“ betrieben. Bis zu 270 Sitzplätze bieten eine intime Atmosphäre und ein besonderes Hörerlebnis. In den Räumlichkeiten finden über 100 Konzerte im Jahr statt und mehr als 100 Tage wird der Saal für neue Produktionen mit Musikern aus aller Welt genutzt.

Die visionäre Bauweise half dem Verein, den Saal vor dem drohenden Abriss zu bewahren, der seit dem Jahr 2008  unter Denkmalschutz steht.

mehr erfahren

KLUB DIALOG wird unterstützt durch

Newsletter abonnieren