LichtLuftBad – KLUB DIALOG

LichtLuftBad

Das LichtLuftBad Prießnitz in Bremen e.V. ist ein über 100jähriges Naturbad in der Tradition des Naturheilbewegungs-Pioniers Vinzenz Prießnitz. Ein lebendiger historischer Ort der Freiluftkultur von zeitgenössischer Aktualität, der im Zuge des Entwicklungskonzeptes „Strandbühne LiLuBa“ seit 2005 als Kulturpark und Open Air Bühne für die Stadtentwicklung der Kulturstadt Bremen auf dem Stadtwerder steht.

So wurde hier der „Circus Quantenschaum“ gegründet und Festivals wie das  Mitsommerfest, das Kulturfest Stadtwerder sowie das Wunderbar Open Air gefeiert. Zudem fanden La Strada, das Blaumeier-Atelier, das Bremer Kriminal Theater, Mensch, Puppe! und andere Kultureinrichtungen und Initiativen dort ihre Bühne. Darüber hinaus ist es ein Ort für Ferienfreizeiten, Kinder- und Jugendcamps, Zirkusschulen, Erlebnispädagogik, Hochzeitsgesellschaften und Sommerfeste. 

Der Verein wurde 1885 gegründet und 1901 als Prießnitz in Bremen e.V. in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bremen eingetragen. Der Verein bezweckt die Förderung der Gesundheit in naturgemäßer Lebensweise durch Anwendung von Licht-Luft-Wasser-Sonne-Ruhe und Bewegung sowie durch Sport und Kultur. Zu diesem Zweck stellt der Verein das Gelände des LichtLuftBades zur Verfügung. Als Sport- Freizeit und Kulturpark ist das LichtLuftBad für Mitglieder ganzjährig nutzbar. 

KLUB DIALOG wird unterstützt durch

Newsletter abonnieren