11. / 13. Mai: Ausstellung #Meinwanderungsland – Domshof – KLUB DIALOG

11. / 13. Mai: Ausstellung #Meinwanderungsland – Domshof

Die interaktive Ausstellung #Meinwanderungsland macht am 11. und 13. Mai auf Einladung des Focke-Museums in Bremen Station. Das Projekt des Dokumentationszentrums und Museums über die Migration in Deutschland (DOMID e.V.) bereist 18 Städte in ganz Deutschland mit einer mobilen Ausstellung und sammelt die Geschichten der Migrationsgesellschaft. Alle Menschen in Deutschland sollen sich dadurch als Teil der Migrationsgesellschaft entdecken können. 

In Bremen steht #Meinwanderungsland am 11. und 13. Mai vor dem Rathaus. An der Multimediastation kann jeder eine persönliche Geschichte erzählen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es eine eigene Migrationsgeschichte in der Familie gibt oder nicht.

Termine in Bremen

Interaktive Ausstellungs- und Erzählplattform
11. Mai, 11 bis 17 Uhr
13. Mai, 13 bis 18 Uhr
Oberer Domshof
Eintritt frei
Bei starkem Regen, Schnee oder Windböen muss die Ausstellung leider ausfallen.

Presseführung am 11. Mai, 11.30 Uhr
Oberer Domshof

Veranstaltung im Begleitprogramm
12. Mai, 15 Uhr
Wenn Objekte reden – Bremer Migrationsgeschichten
Theater Aber Andersrum
Eintritt 4 € (zzgl. Eintritt)

weitere Infos: >>>

Mehr auf der Pinnwand

KLUB DIALOG wird unterstützt durch

Newsletter abonnieren