6. November 2013

Klub Dialog #18

Kleines Haus, großes Finale

Theater Bremen

Nach einem tollen gemeinsamen Jahr präsentierten wir euch am Mittwoch6. November 2013, um 19:00 Uhr im Foyer des Kleinen Hauses vom Theater Bremen (Goetheplatz 1, 28203 Bremen) das große Finale der diesjährigen KLUB DIALOG Abende. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir „Ausgezeichneter Ort 2013/14“ beim bundesweiten Wettbewerb Land der Ideen“ unter dem Motto „Ideen finden Stadt“ geworden sind. Was für eine Auszeichnung! Gefeiert wurde das mit der offiziellen Preisverleihung beim KLUB DIALOG #18! Für alle, die an diesem Abend nicht dabei sein konnten, hier noch einmal der Zusammenschnitt von unserem Fördermitmacher eventfive.

Zweifellos.net

Großdenken. Zweifellos.net braucht Parks, ach was, ganze Stadtteile, um Ideenfunken in grandiose Festivals zu verwandeln. Mit theatral-kulturellem Sachverstand konzipieren Kathrin Bahr und Julia von Wild aus vagen Wünschen Erlebnisse. Straßenzirkus oder Stadtteilfest – die Stars der Welt reisen an. Bühnenzauber grenzenlos!

team neusta

Rundum-Erfolg-Paket. Co-workingspace im Schuppen Eins – los geht’s. Extras? Konferenzräume. Küche. Kicker. Billardtisch. Mehr? Bitte sehr: Für Bits- und Bytesjongleure geht noch was. Carsten Meyer-Heder bietet zwanzig Jahre Know-how und 365 Tage Freiheit für Ideen und Visionen auf dem Weg in den Erfolg. Nur denken müsst ihr selber!

evado

Wertigkeit für innen und außen. evado kombiniert ästhetische Kompetenz mit technisch-konstruktivem Realisierungsverständnis und macht den Gangrehabilitationsroboter zum Hingucker. Ideeieren, spintisieren, divergieren – gestaltungsorientierte Innovationskultur und wahrnehmbare Qualität. Mehr als Funktionalität und Bedienbarkeit. Technik für die Sinne.

Rockwurst

Scharfes Teil. Weil, Rockwurst macht nicht schön, aber mörderisch glücklich, verleiht Superkräfte, schmeckt ohne Altersbegrenzung, Bier dazu ist nicht notwendig, aber ohne sinnlos, bei Kopfschmerz hilft die hauseigene Sauce auch nicht, dafür garantiert Jörg Fengler kinderfleischfreie Produkte. So. Lieben oder hassen – iss Wurscht!

Videologisch wird Science Cliption

Wir präsentieren! Nach einem spannenden Wettbewerb und der Wahl des Siegers “Image in Motion” zeigt der Klub Dialog einen der ersten Science Clips. Wissenschaftler und Kreative werden in den nächsten Monaten alle verfügbaren Kanäle der multimedialen Kommunikation nutzen und Antworten zu gesellschaftlich relevanten Fragestellungen verbreiten. Glück, Liebe, Intelligenz, Mitgefühl, Schönheit und Geld – um nichts weniger wird es gehen. Wissenschaft Clip und klar! Eine Kooperation vom Haus der Wissenschaft e.V., dem Klub Dialog e.V. , dem Land Bremen sowie der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH.

Sönke Busch - Slammer

Ständig diese Ideen … riesig! … ehrlich … und dann … och … weg. Manche Menschen aber, ja, die haben Einfälle! Und das Großartige: Die machen das dann auch noch! „Kreativ“ nennt man sie. Was ist das denn? Kreativität? Dieser kleine Unterschied, der den Dingen aus dem Kopf heraus ins Leben verhilft. Sönke, sag mal!

 

Fotos

no images were found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

freundlich unterstützt durch unsere Partner