28.3.19: SOIREE | HEC – KLUB DIALOG

28.3.19: SOIREE | HEC

zum Thema ›mit “go-digital” in die digitale Zukunft‹

“Go-digital” heißt die Förderinitiative des Bundeswirtschaftsministeriums, um die es in der März-Soiree geht und für die die HEC Beratungspartner ist. Mit seinen drei Modulen “Digitalisierte Geschäftsprozesse”, “Digitale Markterschließung” und “IT-Sicherheit” richtet sich “go-digital” gezielt an kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk. HEC-Berater Markus Tholema diskutiert mit George Muhle von der C.Wm. König GmbH & Co. KG warum es notwendig ist, dass Unternehmen die Digitalisierung in allen Geschäftsprozessen fest etablieren. C.Wm. König ist ein seit 1873 eigentümergeführter in Bremen ansässiger Assekuradeur und Mehrfachagent und blickt somit auf rund 140 Jahre Erfahrung und Veränderung zurück. Aktuell arbeitet das Unternehmen mit Hochdruck an der Umsetzung seiner Digitalstrategie – und den damit verbundenen Veränderungen für Mensch und Maschine.

Wir laden Dich herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen und sind gespannt auf Deine Meinung. Diskutiere mit, tauschen dich aus und netzwerke!

Anmeldung sind über eventbrite möglich, folge diesem Link.  Deine Anmeldung bzw. Teilnahme ist kostenlos, aber verbindlich.

Hard Facts:
Wann:
Donnerstag, 28. März, 17.30 Uhr
Wo:
in der Hafenbrise im Schuppen Eins (Konsul-Smidt-Str. 22 /Eingang von Sixt)

Digitale Themen mit analogen Annehmlichkeiten – das verspricht die SOIREE | HEC, die After-Work-Veranstaltung der HEC GmbH in Bremen. Viermal im Jahr kommen wir mit unterschiedlichen Gästen und Speakern zusammen, um gemeinsam mit ihnen in einen inspirierenden Austausch über die breite Themenvielfalt der Digitalisierung einzutauchen.

Mehr auf der Pinnwand

KLUB DIALOG wird unterstützt durch

Newsletter abonnieren