Türchen 5

Calafant

Der Geschenktipp: Ein Bastelmodell von Calafant. Schenk deinen Kindern ihre Welt zum selbst gestalten.

Welchen Zweck soll Kinderspielzeug eigentlich erfüllen? Ganz klar: Es soll Spaß machen, die Phantasie anregen und am Besten sogar länger als fünf Minuten interessant bleiben. Große Spielwarenhäuser beantworten diese Ansprüche mit immer komplizierteren, ausgefalleneren Spielsetz und Erfindungen. Es soll fliegen, blinken, zischen, Geräusche machen, aus Tausend Teilen bestehen und natürlich entsprechend kosten. Besseres und längeres Spielvergnügen bieten sie oft trotzdem nicht.

Boris Schimanski ist Cartoonist, Familienvater und entwirft Verpackungen aller Art. Seine Idee zu einem neuen Spielzeug begann mit einem schlichten Pappschloss für seine eigenen Kinder und ist ebenso einfach, wie genial: Aufbauen, anmalen, spielen!

Inzwischen vertreibt Boris mit seiner Firma Calafant alles vom Flugzeug, über’s Unterwasserschloss zum Bauernhof und Indianerfort. Alle Spielmodelle sind aus fester Pappe, lassen sich einfach ohne Klebstoff zusammenbauen oder bei Bedarf wieder einfalten. Danach können die Kinder selbst entscheiden, wie ihre Welt aussehen soll, indem sie sie bemalen und bekleben. Das Ergebnis kann gruselig, lustig oder märchenhaft sein, aber auf jeden Fall ganz nach dem Geschmack des Kindes und echter Spielspaß.

Calafant verlost heute einen Level-3-Artikel aus dem Sortiment nach Wahl des Gewinners. Mit enthalten sind hier unter anderem verschiedene Burgen und Festungen, Roboter, ein Baumhaus, der Ponyhof oder das Piratenschiff. Schreib einfach an adventskalender@klub-dialog.de (Betreff: Türchen 5 – Calafant), um teilzunehmen.

Die Verlosung findet statt unter allen heute eingegangenen Mails. Viel Glück!

Was dich wohl als nächstes erwartet? 
Klick hier für eine Übersicht aller Kalendertürchen: