reisen

Skateistan

drehen und wenden

Nachdem wir Silverman auf Dienstreise geschickt haben, war sein erster Auftrag für den KLUB DALOG #29: finde eine Firma, ein Projekt, eine Idee, die wirklich etwas dreht & wendet!

Unser 1A Superheld hat den Globus unter die Lupe genommen und uns eine Nachricht aus Afghanistan geschickt. Dort begann die Erfolgsgeschichte von Skateistan, ein Projekt, das vom Australier Oliver Percovich 2007 ins Leben gerufen wurde. Skateistan ist eine Non-Profit Organisation, die Skateboarden als Mittel zur Selbsthilfe verwendet.

Wie geht das? 

In einer Skateschule lernen Kinder, davon über 40% Mädchen und 50% Kinder die auf der Straße arbeiten, den Umgang mit dem Board. Aber nicht nur das: jede Minute, die sie in der Skatehalle verbringen, müssen sie auch in die angegliederte Schule. Dort lernen sie lesen, schreiben, rechnen, suchen sich Themen aus, die sie interessieren und lernen etwas darüber. Letztes Jahr war das große Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz“. Besonders für Mädchen ist das Projekt großartig, denn in Afghanistan dürfen Mädchen beispielsweise nicht Radfahren – Skaten aber schon…

Saketistan schreibt über sich selbst: 

„Skateistan ist als Afghanistans erste Skateschule hervorgegangen und hat es sich zur Aufgabe gemacht Jungen und Mädchen gleichermaßen zu unterrichten. Die gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation hat die beiden größten Indoor-Skateanlagen Afghanistans errichtet und beherbergt zudem die größte weibliche Sportorganisation an Skateboarderinnen. Skateistan ist davon überzeugt, dass durch das Zusammenkommen von Jugendlichen, um zu skaten, Verbindungen untereinander geschaffen werden, die soziale Grenzen überwinden. Darüber hinaus werden die Jugendlichen in kreativen Bildungsklassen dazu ermutigt, Veränderungen bei Themen auf den Weg zu bringen, die ihnen wichtig sind.“

www.skateistan.de

Hier noch ein kurzer Film
und ein längerer Film.

Wenn das nichts ist, was die Welt grundlegend dreht & wendet! Danke Silverman – Auftrag erfüllt – die Reise geht weiter….

Foto: Skateistan e. V.

Manuela Weichenrieder

Vorstand „Kooperationen“ des KLUB DIALOG e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.