Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG 09/2016

ÜBER SETZEN

PRESSEMITTEILUNG

Fünf Kreative in sieben Minuten zum Thema “über setzen”: KLUB DIALOG #38 am 13. September in den Räumen von Radio Bremen

Informationen für eine Zielgruppe aufbereiten, Unbekanntes verständlich machen, Kräfte umwandeln oder Entfernungen überwinden: Das Bedeutungsspektrum des Verbs “übersetzen” ist vielschichtig. Fünf Bühnengäste berichten beim KLUB DIALOG #38 am Dienstag, 13. September 2016, in jeweils sieben Minuten, was sie damit verbinden. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr in den Räumen von Radio Bremen / Weserhaus (Eingang zum Radio Bremen-Eventstudio, Hinter der Mauer 7, 28195 Bremen).

Mit dabei sind die folgenden Gäste: Die Bremer Firma sendefähig GmbH produziert die Sendungen des „Y-Kollektivs“, eines deutschlandweiten Netzwerks junger Journalistinnen und Journalisten. In Web-Dokus und –Reportagen befassen sie sich auf subjektive und authentische Weise mit aktuellen Themen. Selcuk Demirkapi verbindet Genuss und Gesundheit mit Nachhaltigkeit: In seinem Laden SelFair im Viertel verzichtet er fast komplett auf Verpackungen. Die Bremer Shakespeare Company bringt seit 2007 Themen “Aus den Akten auf die Bühne”. In Kooperation der Universität Bremen entwickelt und inszeniert sie szenische Lesungen aus historischen Originaldokumenten.

Dass er Fingerspitzengefühl hat, stellt Lars-Arne “Maura” Kalusky nicht nur in seinem Job als Illustrator und Grafik-Designer unter Beweis, sondern auch beim Bremer Mofaklub “Heiße Kette”. Das Bremer Unternehmen beiderbeck designs GmbH baut und designt bereits seit 30 Jahren Luxusyachten, die stets an die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Bremen NEXT vermittelt seinen Zuhörern und Zusehern im Digitalradio und per Livestream Neues aus der Bremer Musikszene sowie Lifestyle-Themen.

Das musikalische Rahmenprogramm des Abends gestaltet VONNEBRINK. Den Dialog-Teil unterlegt DJ Phil mit coolen Beats; und Kickertische von flixen bieten die Möglichkeit für sportlichen Einsatz. Organisiert wird die Veranstaltung vom KLUB DIALOG e.V., dem Verein von Kreativen für Kreative in Bremen. Der Eintritt ist frei.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Wir bitten Sie, einen Veranstaltungshinweis zu veröffentlichen und freuen uns über Ihren Besuch beim KLUB DIALOG-Abend.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Mareike Beeneken, Projektmanagerin KLUB DIALOG e.V., Telefon: 0421-16105227; E-Mail: mb@klub-dialog.de, www.klub-dialog.de

Mehr Infos zu den Gästen des Abends:

sendefähig GmbH – www.facebook.com/YKollektiv

SelFair – www.selfair.de

“Aus den Akten auf die Bühne” – www.shakespeare-company.com/gastspiel/sprechende_akten

Lars-Arne “Maura” Kalusky – www.supermaura.de

beiderbeck designs GmbH – www.beiderbeckdesigns.de

Bremen NEXT – www.radiobremen.de/bremennext

VONNEBRINK – www.vonnebrink.de

 

KLUB DIALOG e.V.

Der KLUB DIALOG e.V. bietet Profis aus der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft sowie anderen Wirtschaftsbranchen und der Wissenschaft eine Plattform, um sich branchenübergreifend besser kennenzulernen und miteinander zu vernetzen. Der Verein spürt kreative Ideen und innovative Projekte in der Bremer Wirtschaft und darüber hinaus auf und macht sie sichtbar.

Entstanden ist das Netzwerk 2009 als KLUB ANALOG auf Initiative der Wirtschafsförderung Bremen (WFB) in Zusammenarbeit mit Akteuren der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft. 2010 wandelte er sich zum KLUB DIALOG. Seit 2011 ist der KLUB DIALOG ein Verein.

Die Idee der KLUB DIALOG-Abende ist: Erst Anderen zuhören oder zugucken. Anschließend selbst reden, Fragen stellen, sich einmischen und über Gehörtes und Gesehenes austauschen. Schließlich tragen wir ja den DIALOG in unserem Namen!

Mareike Beeneken

Projektmanagerin des KLUB DIALOG e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.