Pressemitteilung

Pressemitteilung 05/2014

Aufbrechen

PRESSEMITTEILUNG

KLUB DIALOG #22 am 15. Mai 2014: „aufbrechen“ in der Kulturkirche St. Stephani

Bremen, 05.05.2014. Der KLUB DIALOG e.V. präsentiert am Donnerstag, 15. Mai 2014, ab 19.00 Uhr in der Kulturkirche St. Stephani (Stephanikirchhof 8) Menschen und Geschichten aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. „Aufbrechen“ ist das Thema des KLUB DIALOG #22, bei dem fünf Bühnengäste in jeweils sieben Minuten ihre Projekte vorstellen. Der Abend findet im Rahmen der Ausstellung „Utopia – Aufbruch in die Utopie“ statt.

Zu Gast auf der Bühne ist Torben Hass von Windjammer Shipping, der mit seinem Pilotprojekt HAMBURG-SYLT-Linie schon heute die Effizienz von Fracht-Segelschiffen beweist. Sebastian Waack von Vollkonzert bietet das Komplettpaket für Sänger, Bands und Tänzer – von der Albumaufnahme über das T-Shirt-Design bis zum Bühnenbild.  Ein Experte für das bewegte Bild ist Peter Roloff von maxim-film: Ob Ausstellung, Festival, Expedition, Kunst, oder Musik – Roloff bricht mit den Konventionen der Filmproduktion.

Christine Klein baut mit ihrem barrierefreien Design Brücken und sorgt für eine menschengerechte Gestaltung von Ausstellungen, Büchern und Orientierungssystemen. Brücken baut auch Christiane Gartner mit Kultur vor Ort e.V. Der gemeinnützigen Verein sorgt mit künstlerischen und kulturellen Mitteln dafür, dass Menschen in Bremens Stadtteilen zusammenfinden.

Vor und nach den Präsentationen performt die Indie-Band Moving Houses zwei eigens für den Abend komponierte Songs zum Thema „aufbrechen“. Organisiert wird der Abend vom KLUB DIALOG e.V., dem Verein von Kreativen für Kreative in Bremen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei. Wir bitten Sie, einen Veranstaltungshinweis zu veröffentlichen und freuen uns über Ihren Besuch beim KLUB DIALOG-Abend.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Claudia Adam, Projektmanagerin KLUB DIALOG e.V., Telefon: 0421-16105227; E-Mail: ca@klub-dialog.de, www.klub-dialog.de

Mehr über die Gäste des Abends:

Windjammer Shipping – https://windjammer-shipping.de/

Vollkonzert – http://vollkonzert.de/

Maxim-film– http://www.maxim-film.de/

Christine Klein– http://www.christineklein.nl/

Kultur vor Ort e.V. – http://www.kultur-vor-ort.com

Moving Houses – http://movinghousesband.com/

KLUB DIALOG e.V.

KLUB DIALOG e.V. bietet Profis aus den verschiedenen Zweigen der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft eine Plattform, um sich branchenübergreifend besser kennenzulernen und miteinander zu vernetzen. Seit 2011 ist KLUB DIALOG ein Verein mit Sitz in der Alten Schnapsfabrik und engagiert sich für die Vernetzung und Sichtbarkeit der Kultur- und Kreativwirtschaft in Bremen und darüber hinaus.

Entstanden ist das Netzwerk 2009 als KLUB ANALOG auf Initiative der Wirtschafsförderung Bremen (WFB) und in Zusammenarbeit mit Akteuren der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft. 2010 wandelte er sich zum KLUB DIALOG und wird weiterhin von der WFB unterstützt.

Die Idee der KLUB DIALOG ABENDE ist: Erst Anderen zuhören oder zugucken. Anschließend selbst reden, Fragen stellen, sich einmischen und über Gehörtes und Gesehenes austauschen und netzwerken. Schließlich tragen wir ja den DIALOG in unserem Namen!

Claudia Adam

Claudia ist ehemalige Projektmanagerin beim KLUB DIALOG e. V. Sie liebt es, zu reisen, Sport zu machen und neue Dinge zu entdecken. Außerdem ist sie ein großer Fan von Kommunikation im Allgemeinen und dem geschriebenen Wort im Speziellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.