Pressemitteilung

Pressemitteilung 06/2014

Brennen

PRESSEMITTEILUNG

KLUB DIALOG #23 am 19. Juni 2014: „brennen“ im Übersee-Museum

Bremen, 10.06.2014. Der KLUB DIALOG e.V. präsentiert am Donnerstag, 19. Juni 2014, ab 19.00 Uhr im Foyer des Übersee-Museums (Bahnhofsplatz 13, 28195 Bremen) Menschen und Geschichten aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Beim KLUB DIALOG #23 stellen fünf Bühnengäste in jeweils sieben Minuten die Projekte vor, für die sie „brennen“ – also Vorhaben, die sie mit großer Leidenschaft umsetzen.

Zu Gast auf der Bühne ist Lina Hansen von Ab geht die Lucie, einem Projekt, das den betongrauen Lucie-Flechtmann-Platz in der Neustadt zu einen Ort des Mitmachens und Miteinanders machen will. Ebenfalls links der Weser ist das Kultureinrichtungshaus DETE angesiedelt, das auf drei Etagen kulturelle und kreative Rundumversorgung für Alle anbietet. Wer sich schlau machen will über das, was in Bremen musikalisch läuft, ist beim Online-Stadt-Magazin HB PEOPLE richtig. Pascal Faltermann bietet die wichtigsten Informationen zur Bremer Musikszene.

Dank Papa Türk haben wenig schmeichelhafte Gerüche keine Chance mehr. Die Bremer Jan Plewinski und Roman Will  haben nach einigem Herumexperimentieren ein Getränk entwickelt, das Knoblauch-Gerichten die Nebenwirkungen nimmt. Das Künstlerkollektiv Affe & Giraffe nutzt die Farben und Formen des Dschungels und gestaltet alles, was ungewöhnlich ist.

Vor und nach den Präsentationen performt die gerade neu gegründete Band die ellys zwei eigens für den Abend komponierte Songs zum Thema „brennen “. Organisiert wird der Abend vom KLUB DIALOG e.V., dem Verein von Kreativen für Kreative in Bremen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei. Wir bitten Sie, einen Veranstaltungshinweis zu veröffentlichen und freuen uns über Ihren Besuch beim KLUB DIALOG-Abend.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Claudia Adam, Projektmanagerin KLUB DIALOG e.V., Telefon: 0421-16105227; E-Mail: ca@klub-dialog.de, www.klub-dialog.de

Mehr über die Gäste des Abends:

Ab geht die Lucie – http://ab-geht-die-lucie.blogspot.de/

DETE – http://www.kehbremen.de/

HB People– http://www.hb-people.de/

Papa Türk– http://www.papatuerk.de/

Affe & Giraffe. – https://www.facebook.com/affeundgiraffe

 

KLUB DIALOG e.V.

KLUB DIALOG e.V. bietet Profis aus den verschiedenen Zweigen der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft eine Plattform, um sich branchenübergreifend besser kennenzulernen und miteinander zu vernetzen. Seit 2011 ist KLUB DIALOG ein Verein mit Sitz in der Alten Schnapsfabrik und engagiert sich für die Vernetzung und Sichtbarkeit der Kultur- und Kreativwirtschaft in Bremen und darüber hinaus.

Entstanden ist das Netzwerk 2009 als KLUB ANALOG auf Initiative der Wirtschafsförderung Bremen (WFB) und in Zusammenarbeit mit Akteuren der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft. 2010 wandelte er sich zum KLUB DIALOG und wird weiterhin von der WFB unterstützt.

Die Idee der KLUB DIALOG ABENDE ist: Erst Anderen zuhören oder zugucken. Anschließend selbst reden, Fragen stellen, sich einmischen und über Gehörtes und Gesehenes austauschen und netzwerken. Schließlich tragen wir ja den DIALOG in unserem Namen!

Claudia Adam

ehemalige Projektmanagerin beim KLUB DIALOG e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.