abheben

Jeder braucht einen USP

auch die Klub-Dialog-Mitglieder

Es führt kein Weg drum herum. Jeder, der mit seinem Unternehmen oder seiner Dienstleistung Geld verdienen will – und sei es auch nur gerade so viel, um am Ende des Monats nicht vor einem leeren Kühlschrank in einer stromlosen Wohnung zu stehen – muss sich abheben; abheben von den anderen Wettbewerbern. Er braucht einen USP – einen unique selling point. Er braucht ein Alleinstellungsmerkmal, etwas, das nur er den Kunden bieten kann und diese damit überzeugt, sich für sein Produkt oder seine Dienstleistung und gegen die der anderen zu entscheiden. Auch unter den Klub-Dialog-Mitgliedern gibt es eine bunt-kreative Mischung an Selbstständigen. Wie heben die sich eigentlich von anderen Wettbewerben ab?

Also ging an die Klub-Dialog-Mitglieder die Frage: Was ist dein USP? Hier sind ihre Antworten.

 

© Anita Matzke

Ernst Matzke

Bildender Künstler (IGBK-Berlin)
DigitalArt & Acrylics

Das geometrisch-konstruktive Konzept der ‚art concret‘ fasziniert mich und zwingt mich, meine chaotischen Visionen durch Eingrenzungen auf das Wesentliche zu reduzieren. Aber es reizt mich sehr, die formulierten Gesetze in Frage zu stellen – ja, sie provokativ zu durchbrechen – egal, ob mit dem Pinsel auf Leinwand oder mit dem digital pen am Mac.

 

© Alexander Fanslau

Bettina Duske

BD Communications
Marketing Communications/PR/Branding

Mit BD Communications biete ich integrierte Marketing Kommunikation & PR Strategien für (inter‑)national agierende mittelständische Firmen an: von der Konzeption sowie Umsetzung von Image- und Markenbildungskampagnen bis zum Social-Media-Plan. Ihre Message auf den Punkt gebracht, auf DE & EN und gemeinsam mit Ihrem Team statt als externe Beraterin.

 

© Tobias Mittmann

Tobias Mittmann

Freier Designer für Print, Foto & Web

Mich hebt ab, dass ich sehr vielseitig bin. Während andere immer meinen, man müsse sich spezialisieren, mag ich es, der „Junge für alles“ zu sein. So kann ich meinen Kunden alles aus einer Hand bieten – von Flyern über professionelle Fotos bis hin zur Website. Dadurch braucht ein Kunde nicht X verschiedene Ansprechpartner.

 

© GT :: PHOTOGRAPHIE Gabriele Tinscher

Natalie A. Peter

Stil auf ganzer Linie
Illustration | Flipchart-Training | Graphic Recording | Sketchnotes

Kreativität mit Struktur. Im ersten Berufsleben als Juristin lernte ich, zu strukturieren, schnell das Wesentliche zu erfassen und präzise zu arbeiten. Dies ist auch beim Zeichnen wichtig. Der Cartoonstil ist mein Schwerpunkt, typisch sind meine vielfältigen Linienformen. In meinen Seminaren sollen die Menschen ihren individuellen Stil entwickeln.

 

© Cosima Hanebeck

David Lindemann, Stefan Bargstedt, Matthias Dörmann

Managing Partner von oblik identity design

Mit identity design formen wir authentische Marken auf der Basis klarer Identitäten. Das ist nicht nur sinn­stiftend, sondern vor allem tragfähig. Wir erfinden nicht, wir finden. Wir graben tiefer und fördern zutage: Substanz statt erfundener Geschichten. Aus der Identität entwickeltes Design hat Hand und Fuß – und Köpfchen.

 

© Saskia Burghardt

Saskia Burghardt 

SAMUKEE
Kommunikation erleben.begreifen.umsetzen

SAMUKEE bietet Kommunikationsworkshops am Feuer, die alle Sinne ansprechen, und schafft Freiraum für ergebnisorientierte Kommunikation. Slow food, Einfachheit und geselliges Miteinander erzeugen eine Atmosphäre, in der Perspektivwechsel möglich sind. Das nachhaltige Erleben von Kommunikationsstrukturen am Feuer bringt oft ans Licht, was verborgen war.

Willst du mehr darüber erfahren, wie du dich mit deinem eigenen USP abhebst? Das Interview mit Tipps von Prof. Dr. Philip Maloney findest du hier

Solveig Rixmann

Solveig Rixmann ist als freie Journalistin in der Lokalberichterstattung zu Hause. Geschichten, die das Leben schreibt, sind ihr Geschäft. Sie liebt ihren Job, weil nichts so abwechselungsreich ist wie der Alltag von Menschen, die sie sonst vielleicht nie getroffen hätte. Sie entdeckt dabei immer wieder entlegene wie verborgene Orte und entlockt ihnen Geheimnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.